Schullogo

Louis-Braille-Schule

Staatliche Förderschule für Blinde und Sehbehinderte mit überregionalem Förderzentrum Sehen

Aktuelles

Direkt im Anschluss an unsere erste Friedensaktion im März, ist bei den Schülerinnen und Schülern der Louis-Braille-Schule Lebach der Wunsch entstanden, ganz konkret tätig zu werden. Über viele Wochen hinweg haben sich die Klassen 4 und 5 gemeinsam mit den Verantwortlichen des Projektes MICHA "Kirche meets Campus" in der Michaelskirche auf dem Campus Lebach getroffen, um eine Verkaufsaktion zu Gunsten der Ukrainehilfe vorzubereiten. Dabei entstanden u. a. Friedenskerzen in den Landesfarben der Ukraine, Dekoartikel, Glückskäfer, aber auch Badesalz in den Duftrichtungen Zitrone (gelb) und Lavendel (blau).

Crepes%20Verkauf%20vor%20der%20Michaelskirche

Badesalz

Flaschen%20mit%20Licht

Natürlich haben sich die Schülerinnen und Schüler auch überlegen müssen, wie ihre Produkte verkauft werden. Und so haben sie an den benachbarten Schulen Einladungsflyer verteilt und eine Einladung per Schullautsprecher an den einzelen Schulen verkündet.

Herzlichen Dank an die Kolleginnen und Kollegen, die ihren "Schulgong" zur Verfügung gestellt haben. Vielen Dank auch an die vielen Lebacher Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, die vielen Klassen, Eltern, unsere Busfahrer und alle, die heute gekommen sind, um HELFEN zu helfen.

Den Erlös aus der heutigen Aktion werden die Schülerinnen und Schüler zu 100% an Thomas Bost (Rotary Club Tholey-Bostalsee und Botschafter der Werner-Zimmer-Friedenskette) übergeben. Zu unserer großen Freude kamen Giacomo Santalucia und Thomas Bost heute selbst nach Lebach, um den Kindern für ihr Engagement zu danken!

Der%20Erl%C3%B6s%20geht%20an%20die%20Werner%20Zimmer%20Friedenskette

Als gemeinsames Zeichen der Solidarität bildeten alle spontan eine Friedenskette! Mein besonderer Dank gilt den Kolleginnen, die ihren Schülerinnen und Schülern eine solche Lernerfahrung möglich gemacht haben und allen, die so tatkräftig mitgeholfen haben!

Friedenskette

Friedenskette%20mit%20Rotary-Kollegin%20aus%20Kenia

Giacomo%20Sanatalucia%20Thomas%20Bost%20und%20weitere%20Projektbeteiligte

... weiter lesen

Der Schülerchor der Louis-Braille-Schule hat heute im wahrsten Sinne des Wortes Verstärkung erhalten:

eine brandneue LUCAS NANO 608i von HK Audio!

Thomas Bittel, Geschäftsführer der St. Wendler Firma MUSIC & SALES PROFESSIONAL EQUIPMENT GMBH (https://hkaudio.com/de/) und Nils Stamer, der Personalleiter, haben die aktuell modernste PA-Anlage heute persönlich in der Schule überreicht! Da freut sich nicht nur unser Schülerchor unter Leitung von Dieter Biehl. Natürlich haben es sich unsere Schülerinnen und Schüler nicht nehmen lassen, den Spendern eine Hörprobe zu geben und sich musikalisch zu bedanken!

Spenden%C3%BCbergabe%20PA%20Anlage%20Gruppenfoto

... weiter lesen

Bienen, Imker, Honig

Diesen Dreischritt haben unseren Schülerinnen und Schülern und Lehrkräften heute fünf Imker des Bienenzuchtvereins Ottweiler (BZVO) näher gebracht. Hier gehts zur Homepage: https://www.bienenzuchtvereinottweiler.de/

Mit großem Aufwand und Engagement haben die Bienenexperten mehrere Lernstationen in der Louis-Braille-Schule eingerichtet, an denen sie dann über die 3 Bienenwesen und ihre Aufgaben im Bienenvolk, die Bienenhaltung und den Aufbau von Bienenstöcken, und natürlich über die Gewinnung und Verwertung von Honig und anderen Bienenprodukten, informiert haben.

Ein lehrreicher und begeisternder Schultag! Vielen Dank an den Bienenzuchtverein Ottweiler!

Modell%20Biene

Sch%C3%BClerinnen%20und%20Sch%C3%BCler%20bei%20den%20Stationen%202

Sch%C3%BClerinnen%20und%20Sch%C3%BCler%20bei%20den%20Stationen

Sch%C3%BCler%20in%20Imkertracht

Gruppenfoto%20vor%20dem%20Schulgeb%C3%A4ude

... weiter lesen

Weil wir schaffen statt Waffen!

Unter diesem Motto haben die Schülerinnen und Schüler der Klassen SB 3/4 und SB 5/6 der Louis-Braille-Schule gemeinsam mit dem Team von Projekt MICHA – Kirche meets Campus eine Unterstützungsaktion zu Gunsten der Ukraine initiiert.

Am 30.06.2022 werden an der Michaels-Kapelle in Lebach sowohl Kaffee, Crêpes und Kuchen als auch von den Kindern selbstgestaltete Kleinigkeiten wie Bade- und Kräutersalze, Kerzen und vieles mehr verkauft. Gespendet wird der Erlös an die Werner-Zimmer-Friedenskette und deren Schirmherren Giacomo Santalucia, genauer gesagt an Thomas Bost, der im Rahmen dieser Organisation regionale Hilfsprojekte für die Ukraine leitet.

Die Schülerinnen und Schüler und das Team der Louis-Braille-Schule rund um Christine Schäfer, Sabrina Eicher und Birgit Groß bedanken sich schon jetzt ganz herzlich für die großartige Unterstützung durch Elisabeth Einig, Sabine Müller-Warken, Heike Vogt und den Praktikantinnen bzw. Eingliederungshelferinnen Alysha Sczensny, Emelie Dupont und Rodica Tonita.

Verkauf%20zu%20Gunsten%20der%20Ukraine%20am%2030.06.2022

... weiter lesen

Unser Schulfest findet am Samstag, 09.07.2022, in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr statt. Unser Schulfest wird unterstützt durch "Minister Jost am Rost".

  • Popcorn
  • Tombola
  • Flammkuchen
  • Bands & Musicals
  • Kaffee und Kuchen
  • Kinderschminken
  • Feuerwehr
  • Henna-Tattoos
  • Schüleraktionen
  • Tassen gestalten
  • Luftballontiere
  • Waffeln
  • Crêpes

Kommt vorbei!

Schulfest%202022%20Poster%20zum%20Versenden

... weiter lesen

Das Heart and Heavy Fest für die ganze Familie in der neu gestalteten City in Lebach.

Los geht es am 23. Juli um 13:00 Uhr mit dem Programm für die Kids. Mit dabei sind Eddi Zauberfinger Music und Tanzwelt Marlene. Dazu gibt es Kinderschminken, Haare Flechten, ein XXL Fußballdart sowie Leckeres zum Essen und Trinken für alle.

Abends startet dann um 18:00 Uhr der erste Live Act: Band Traitor, eine Classic Metal Cover Band. Um 20:00 Uhr kommen dann Purple Haze auf die Bühne, eine weitere Rock Cover Band. Für das leibliche Wohl ist an verschiedenen Ständen bestens gesorgt.

Der Eintritt ist frei!

Wie immer gehen 100% des Erlöses in unsere Spendenkasse.

Familienfest%20Heart%20Rock%20City%20Lebach%20am%2023.07.2022

... weiter lesen

Die Läufer der Louis-Braille-Schule triumphieren bei den saarländischen Schullaufmeisterschaften für Förderschulen in Oppen.

Noah und Jonas absolvierten ihre jeweilige Laufstrecke über 1100 Meter in persönlicher Bestzeit und deklassierten so das restliche Teilnehmerfeld.

Ganz oben auf der Siegertreppe genossen beide die tolle Atmosphäre, die an diesem Morgen in Oppen herrschte, denn nun im dritten Jahr nach Corona, durfte endlich die erste Schulsportveranstaltung wieder stattfinden.

Gewinner%20Noah%20und%20Jonas

Bei den Sportlern und den betreuenden Lehrkräften waren dank der sportlichen Atmosphäre nur fröhliche Gesichter zu sehen.

Danke an Ute Kiefer und Barbara Heinrich, die unsere beiden Läufer nach Oppen begleitet haben!

Gruppenfoto%20beim%20Lauf

Gruppenfoto%20vor%20Schulgeb%C3%A4ude

... weiter lesen